BergAktuell

Kampagne «Aufs Wasser mit Rücksicht»

Die Kampagne «Aufs Wasser mit Rücksicht» informiert über die ökologischen und störungsbiologischen Zusammenhänge und Wechselwirkungen von Natursport und Lebensraumansprüchen von Wildtieren.

Weiterlesen …

BergAgenda

Freitag, 4.2.2022

SWIFCOB 22 «30×30» : Die neuen Biodiversitätsziele und ihre Bedeutung für die Schweiz

In der Schweiz schreitet die Planung der Ökologischen Infrastruktur voran, und als Gegenvorschlag zur Biodiversitätsinitiative soll das Natur- und Heimatschutzgesetz (NHG) revidiert werden. Gleichzeitig verhandeln die Vertragsparteien des Übereinkommens über die biologische Vielfalt den neuen globalen Rahmen für die Biodiversität 2020 bis 2030, der im Frühling 2022 verabschiedet werden soll.

Weiterlesen …

Blicke in Raum und Zeit

6.11.2015 von Reto Solèr

Konzeption für die Bewahrung von Natur- und Kulturgut

Innerhalb eines halben Jahrhunderts hat sich die Lebensweise der Bergbevölkerung rasant gewandelt. Das während langer Zeit gültige traditionelle Wissen hat seine Bedeutung verloren, Werte wurden umgeschichtet, neue Möglichkeiten und Herausforderungen haben sich eröffnet. Im Rahmen einer Ausstellung soll am Beispiel von Gemeinden der Surselva altes Kulturgut und Wirtschaftsweisen den heutigen Generationen näher gebracht werden. Ziel des interaktiven Projektes ist es, in Vergessenheit geratenes Wissen zu sammeln, bewusst zu machen und zu einer Diskussion über seinen Wert in der heutigen und künftigen Zeit anzuregen.

Konzept zu Blicke in Raum und Zeit

Zurück