BergAktuell

Begeben Sie sich auf eine kulturhistorische Reise in die Surselva!

Erleben Sie das Projekt direkt vor Ort und besuchen Sie den Ereignisweg „Blicke in Raum und Zeit“ in Sumvitg. Dieser ist ab jetzt in der Pilotortschaft Sumvitg begeh- und erlebbar.

Weiterlesen …

BergAgenda

22.1.2020 - 24.1.2020

AlpEnForCe: Energieforschungsgespräche Disentis 2020

Die „Energieforschungsgespräche Disentis“ finden jährlich statt und gewährleisten einen internationalen und interdisziplinären Austausch zwischen Forschern im Bereich Energie und leisten damit einen wertvollen Beitrag für die Energiewende.

Weiterlesen …

Kampagne «Respektiere deine Grenzen»

Kampagnenleiter Im Auftrag des Bundesamts für Umwelt und des Schweizer Alpen-Club seit 2010.

Damit sich Schneesportlerinnen und Schneesportler naturverträglich verhalten und die Natur weiterhin in vollen Zügen und ohne Konflikte geniessen können, führt der Verein «Natur & Freizeit» auch im Winter 2017/18 die Kampagne «Respektiere deine Grenzen – Schneesport mit Rücksicht» durch. Wenn Natursporttreibende den Raum der Wildtiere respektieren, braucht es weniger Verbote und Einschränkungen und die Naturlandschaft bleibt offen für echte Naturerlebnisse. Der Verein «Natur & Freizeit» ist aus der Trägerschaft der Kampagne «Respektiere deine Grenzen – Schneesport mit Rücksicht» hervorgegangen. Er hat zum Ziel, öffentliche, auf ein breites Zielpublikum ausgerichtete Kampagnen durchzuführen, die Erholungssuchende und Sporttreibende zu einem natur- und umweltschonenden Verhalten motivieren. 

Weitere Informationen unter www.respektiere-deine-grenzen.ch

Kampagnenmaterial RdG

Bericht Winter 2016/17

 

Verein «Natur & Freizeit»

reto.soler@natur-freizeit.ch

www.facebook.com/respectwildlifech

 

tl_files/solerworks/elemente/061214 profilbild steinbock clean.jpg

Zurück