BergAktuell

Begeben Sie sich auf eine kulturhistorische Reise in die Surselva!

Erleben Sie das Projekt direkt vor Ort und besuchen Sie den Ereignisweg „Blicke in Raum und Zeit“ in Sumvitg. Dieser ist ab jetzt in der Pilotortschaft Sumvitg begeh- und erlebbar.

Weiterlesen …

BergAgenda

22.1.2020 - 24.1.2020

AlpEnForCe: Energieforschungsgespräche Disentis 2020

Die „Energieforschungsgespräche Disentis“ finden jährlich statt und gewährleisten einen internationalen und interdisziplinären Austausch zwischen Forschern im Bereich Energie und leisten damit einen wertvollen Beitrag für die Energiewende.

Weiterlesen …

Portrait

Reto Solèr - Nachhaltige Entwicklung der Berggebiete

Reto Solèr, Inhaber und Geschäftsführer

Wohnhaft in Zürich und Vrin

Bürger von Vrin GR

Wichtigste berufliche Stationen

  • Geschäftsleiter «Verein Natur & Freizeit» (seit 2016)
  • Präsident der CIPRA Schweiz (2012 bis 2016)
  • Selbständigerwerbend: solèr + bernhard (2000 – 2010), seit 2011 solèr works
  • Kampagnenleiter «Respektiere deine Grenzen» im Auftrag von BAFU und SAC (2010 bis 2016)
  • Mandat für die Geschäftsleitung der CIPRA Schweiz (2000 bis 2009)
  • Mitarbeiter von Greenpeace Schweiz (1994 bis 1998, halbtags)
  • Mitbegründer und Geschäftsleiter von Mountain Wilderness Schweiz (1994 bis 2000)
  • Kantonale Maturitätsschule für Erwachsene, Zürich (1991 bis 1993)
  • Mitarbeiter der Greina-Stiftung (1988 bis 1990)

Hobbys

Natursport, insbesondere Weitwandern, Akkordeon spielen, Literatur

Sprachen

Deutsche Muttersprache, sehr gute Französischkenntnisse, gute Englischkenntnisse,
Italienischkenntnisse